Nachts durchschlafen und morgens erholt und entspannt aufwachen bleibt für viele ein Wunsch. Schlafstörungen mindern die Lebensqualität und setzten die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit herab, führen zu unangenehmer Tagesmüdigkeit, verringern die Vitalität und erhöhen das Krankheitsrisiko.

Schlaf ist wichtig für das körperliche und psychische Wohlbefinden und übernimmt eine bedeutende Rolle bei der Etablierung von Lern- und Gedächtnisinhalten. Während des Schlafs verändern sich Gehirn- und Körperfunktionen, die der Erholung des Organismus dienen. Das Immunsystem wird gestärkt, Zellen regenerieren sich und Wachstumshormone reparieren geschädigtes Gewebe.

Einschlaf- oder Durchschlafstörungen sind häufige Symptome bei Stress, Ängsten, Verlusterlebnissen, Jetlag und Schichtarbeit.

Schlafstörungen

dynamic-equilibrium | Schlafstörungen
BURNOUT
EMOTIONALER STRESS

Kinesiologie, Burnout, Emotional, Stress, Schlafstörungen, Business, Manager, Schweiz, Zürich, Erschöpfung, Depression, Angstzustände, Mobbing, Jetlag, Schlaflosigkeit, Lebenskrise, Identitätskrise, Midlifekrise, Erschöpfung, Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Reizbarkeit, Anspannung, Zähneknirschen, Antriebsschwäche, Frustration, Konzentrationsschwierigkeiten, Anja, Sigmund
Top