Sie gehören zu denjenigen Arbeitgebern, denen das Wohlergehen ihrer Angestellten am Herzen liegt? Sie tragen Verantwortung für Ihre Mitarbeiter? Sie sehen die Zusammenhänge zwischen geistigem und körperlichem Wohlbefinden und Arbeitskraft?

Ein Angebot für Betriebe, die ihren Mitarbeitern eine echte und sehr effektive Möglichkeit bieten wollen, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten.

Die Gesundheitsförderung Schweiz schreibt in ihrem Job-Stress-Index 2018 [4]: “Zwar tragen nicht nur ungünstige Arbeitsbedingungen, sondern auch private Belastung zum Stress bei. Die Arbeitsbedingungen gehören jedoch zu den wichtigsten Einflussfaktoren und sollten somit in der Stressprävention besonders Beachtung finden. Dies ist auch im Interesse der Unternehmen: Stress verursacht durch Produktivitätsverluste hohe Kosten. Durch Stressreduktion könnten ein hohes ökonomischen Potenzial ausgeschöpft werden.”

Mit einem internen betrieblichen Angebot können Sie dazu beitragen, die körperlichen, mentalen und emotionalen Auswirkungen von Stress bei Mitarbeitern mit hohen Leistungsanforderungen zu begrenzen.

Wie funktioniert das?

  • Sie stellen einen Raum in Ihrem Unternehmen bereit.
  • Ich führe effektive Balancen im definierten Zeitrahmen von ca. 30 Minuten durch.
  • Mit dem Ziel für Ihre Mitarbeiter: Präsenz schaffen, Leistung optimieren, Fokus und Klarheit zum Thema erlangen, psychische und physische Belastbarkeit verbessern, Herausforderungen meistern.

Top